Igniscum » Nachwachsende Rohstoffe


Igniscum » Nachwachsende Rohstoffe

viaIgniscum » Nachwachsende Rohstoffe.

Advertisements

Über hinterauer

Pensionated Radiologist, interested in Green Chemistry, Technology, Environment and Share | var addthis_config = {"data_track_clickback":true}; nce.
Dieser Beitrag wurde unter Alternative Energie, Deutsch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Igniscum » Nachwachsende Rohstoffe

  1. klm schreibt:

    ist eigentlich bekannt, ob dieser Rohstoff ein Erfolg ist?

  2. Hinterauer Lorenz schreibt:

    The plant seems to be quite perfect to produce lots of Biomass – turnd to H2 rich Synthesegas – to solve the energy and climaproblems (capturing lots of CO2). Maybe a combination with Cyanobactirium – wich is fed by CO2 – and produces H2 is the perfect combination.
    Yours sincerely
    Lawrence.

    • Hinterauer Lorenz schreibt:

      Of course. This seems to be a perfect combination. But you have to look carefully because Igniscum is semiinvasiv, and Cyanobactirum is not quite so easy to grow and harvest H2. Some scientific work still has to be done.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s